Chinesisch-Deutsches Wörterbuch HanDeDict -> Suchergebnis
Language:    

Funktionen

Das freie Chinesisch-
Deutsche Wörterbuch
http://chdw.de

Wörterbuch

Zeichenlexikon

Lernzentrum

Hilfe und Hilfsmittel


Login

Benutzername:
Passwort vergessen?
Passwort:  
  Bei jedem Besuch automatisch einloggen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Impressum

Suchergebnis - Chinesisch-Deutsches Wörterbuch HanDeDict


Suche nach:   
Chinesisch -> Deutsch   Deutsch -> Chinesisch
Bevorzugte Schreibweise:
Suchoptionen: Beispiele durchsuchen
Auch ungeprüfte Einträge anzeigen

Exakte Treffer

Die folgenden Einträge wurden noch nicht überprüft:

S   Dynastie, Herrscherhaus   cháo   Beitrag bearbeiten oder löschen
S   Dynastie 王朝   wángcháo   Beitrag bearbeiten oder löschen
S   Dynastie   [Gesch] 朝代   cháodài   Beitrag bearbeiten oder löschen

Treffer

eine Art Flagge, worauf eine weiße Tigerfigur sowie blauer Himmel gestickt werden. In einem von Wang, Anshis (ein berühmter Politiker, Denker, Literaturwissenschaftler sowie Dichter in Song-Dynastie) Spruchpaaren wurde diese Art Flagge erwähnt, mit dem Wang angeblich seine Ehefrau erworben haben sollte. 飞虎旗   [ 飛虎旗 ]   fēihǔqí   Beitrag bearbeiten oder löschen
S   Einer der bekanntesten chinesischen Kaiser in der Tang Dynastie (618-907 n.Chr.), geboren als Li, Longji (685-762). Seine Regierungszeit zwischen 712/13 und 756 markiert den Höhepunkt und jähen Absturz dieser Dynastie. 唐明皇   tángmínghuáng   Beitrag bearbeiten oder löschen
Eig   Bai Juyi (chinesischer Dichter der Tang-Dynastie)   (772 - 846)     [Pers] 白居易   báijūyì   Beitrag bearbeiten oder löschen
Eig   Han Wudi, Kaiser der Han-Dynastie.   (156 v.Chr. - 87 v.Chr.)     [Pers] 汉武帝   [ 漢武帝 ]   hànwǔdì   Beitrag bearbeiten oder löschen
Eig   Luo Pin (chinesischer Maler und Dichter der Qing Dynastie)   (1733 - 1799)     [Pers] 罗聘   [ 羅聘 ]   luópìn   Beitrag bearbeiten oder löschen
Name einer Dynastie, Sui Dynastie 581-618 AD   suí   Beitrag bearbeiten oder löschen
Eig   Wei Xu (General unter Bu, Han-Dynastie)   [Pers] 魏续   [ 魏續 ]   wèixù   Beitrag bearbeiten oder löschen
Eig   Wén Tóng (chinesischer Maler der Song-Dynastie)   (1018 - 1079)     [Pers] 文同   wéntóng   Beitrag bearbeiten oder löschen
Eig   Yu Xin (chinesischer Dichter der Nördlichen Zhou-Dynastie)   (ca. 513 - ca. 581)     [Pers] 庾信   yǔxìn   Beitrag bearbeiten oder löschen
Eig   Li Qingzhao (chinesische Dichterin der Song-Dynastie)   (1084 - 1151)     [Pers] 李清照   [ 李淸照 ]   lǐqīngzhào   Beitrag bearbeiten oder löschen
S   Ming-Dynastie (1368–1644 n.Chr.)   [Gesch] 明朝   míngcháo   Beitrag bearbeiten oder löschen
Eig   Shanjia qinggong ("Schlichte Kost des Bergeinsiedlers", ein Kochbuch der Song-Dynastie), Verfasser: 林洪   [Werk] 山家清供   shānjiāqīnggōng   Beitrag bearbeiten oder löschen
Eig   Shiliuguo Dynastie (304 - 439 n.Chr.)   [Gesch] 十六国   [ 十六國 ]   shíliùguó   Beitrag bearbeiten oder löschen
S   Sui-Dynastie (581–618 n.Chr.)   [Gesch] 隋朝   suícháo   Beitrag bearbeiten oder löschen
Eig   Wang Mang, Kaiser der Xin-Dynastie   (45 v.Chr. - 23 n.Chr.)     [Pers] 王莽   wángmǎng   Beitrag bearbeiten oder löschen
S   Qing-Dynastie (1644-1911)   qīng   Beitrag bearbeiten oder löschen
Xia Dynastie   xià   Beitrag bearbeiten oder löschen

Die folgenden Einträge wurden noch nicht überprüft:

S   Ming-Dynastie (14.-17.Jh.)   [Gesch]   míng   Beitrag bearbeiten oder löschen
S   Qi-Reich [ während der Zhou-Dynastie 11.Jh-256 v. Chr. ]   [Gesch]   [ ]     Beitrag bearbeiten oder löschen
Qin, auch Ch’in oder Ts’in, (778 v. Chr. – 207 v. Chr.) war ein Königreich in China während der Zeit der Frühlings- und Herbstannalen sowie der Zeit der Streitenden Reiche. Der Staat Qin verfolgte eine expansive Politik, die dazu führte, dass es ganz China zum ersten Mal vereinte und zur Gründung der Qin-Dynastie führte. Der Ahnenname des Hauses Qin lautet Yíng 嬴, der Clanname ebenso wie das Reich: Qin.   qín   Beitrag bearbeiten oder löschen
Eig   Zhou-Dynastie [ ca. 1122-256 v. Chr. ]   [Gesch]   zhōu   Beitrag bearbeiten oder löschen
Eig   Yu der Große (erste Kaiser der mythischen Xia-Dynastie) 大禹   dàyǔ   Beitrag bearbeiten oder löschen
Eig   Du Fu - war einer der wichtigsten Dichter der chinesischen Tang-Dynastie und Zeitgenosse von Li Bai. Seine Beinamen waren Shàolíng (杜少陵) oder Gōngbù (杜工部).   (712 - 770)     [Pers] 杜甫   dùfǔ   Beitrag bearbeiten oder löschen
S   Liang-Dynastie [ 502-557 ]   [Gesch]   liáng   Beitrag bearbeiten oder löschen
S   letzte Jahre einer Dynastie bzw. Regierung 末年   mònián   Beitrag bearbeiten oder löschen
S   Sanguo Dynastie (220 - 265(280) n.Chr.)   [Gesch] 三国   [ 三國 ]   sānguó   Beitrag bearbeiten oder löschen
S   Song-Dynastie (960-1279)   [Fam]   sòng   Beitrag bearbeiten oder löschen
S   Tang-Dynastie (618-907); daneben kleinere Dynastien desselben Namens   [Gesch]   táng   Beitrag bearbeiten oder löschen
war ein chinesischer Staat während der Zeit der Zhou-Dynastie, der Zeit der Frühlings- und Herbstannalen und der Zeit der Streitenden Reiche. Seine Hauptstadt war Ji (chin. 薊 / 蓟, ; heute Peking, auch bekannt als Yanjing, chin. 燕京, Yānjīng „Hauptstadt von Yan“).   yān   Beitrag bearbeiten oder löschen
war ein Militärführer und Politiker während der späten Qing-Dynastie und der Republik China. Er war dafür bekannt, die Schwächen der Qing-Kaiser und der jungen Republik China für sein Ziel autoritärer Machtausübung durch militärische Überlegenheit auszunutzen. 袁世凯   [ 袁世凱 ]   yuánshìkǎi   Beitrag bearbeiten oder löschen
S   Han-Dynastie (206 v. Chr.–9 n. Chr. / 23 n. Chr.–220 n. Chr.)   [Gesch] 汉朝   [ 漢朝 ]   hàncháo   Beitrag bearbeiten oder löschen
Tartaren-Dynastie   [ ]   liáo   Beitrag bearbeiten oder löschen
Ming Dynastie, chinesisches Kaiserreich von 1368 bis 1644 明代   míngdài   Beitrag bearbeiten oder löschen
S   Frühe Song-Dynastie   [Gesch] 南朝宋   náncháosòng   Beitrag bearbeiten oder löschen
Nanbei Chao Dynastie (420–581 n.Chr.)   [Gesch] 南北朝   nánběicháo   Beitrag bearbeiten oder löschen
Qing-Dynastie (1644 - 1911)   [ ]   qīng   Beitrag bearbeiten oder löschen
Eig   Shuntian ( Beijing während der Ming-Dynastie )   [Gesch] 顺天   [ 順天 ]   shùntiān   Beitrag bearbeiten oder löschen
Eig   Su Dongpo (1037 - 1101), Dichter der Song-Dynastie   [Fam] 苏东坡   [ 蘇東坡 ]   sūdōngpō   Beitrag bearbeiten oder löschen
V   Auswahl an Gedichten der Tang Dynastie 唐侍选   [ 唐侍選 ]   tángshìxuǎn   Beitrag bearbeiten oder löschen
Wudaishiguo Dynastie (907–979 n.Chr.)   [Gesch] 五代十国   [ 五代十國 ]   wǔdàishíguó   Beitrag bearbeiten oder löschen
Eig   Zhongdu ( wörtl. Mittlere Hauptstadt, Beijing während der Jin-Dynastie )   [Gesch] 中都   zhōngdū   Beitrag bearbeiten oder löschen
Eig   Beitang shuchao (Gesammelte Schriften aus der Nordhalle, eine der frühesten chinesischen Enzyklopädien vom Anfang der Tang-Dynastie)   [Pers] 北堂书钞   [ 北堂書鈔 ]   běitángshūchāo   Beitrag bearbeiten oder löschen
S   Wei-Dynastie   [Gesch] 曹魏   cáowèi   Beitrag bearbeiten oder löschen
Eig   Cao Can (chin. Politiker der Han-Dynastie)   (gest. 190 v.Chr.)     [Pers] 曹参   [ 曹參 ]   cáocān   Beitrag bearbeiten oder löschen
Eig   Chen Jingyuan (chinesischer Daoist und Gelehrter aus der Zeit der Nördlichen Song-Dynastie)   (gest. 1094)     [Pers] 陈景元   [ 陳景元 ]   chénjǐngyuán   Beitrag bearbeiten oder löschen
Eig   alter Name für Volksstämme im Norden während der Qin- und Han-Dynastie   [Gesch]     Beitrag bearbeiten oder löschen
S   Wu-Dynastie   [Gesch] 东吴   [ 東吳 ]   dōngwú   Beitrag bearbeiten oder löschen
Nur die ersten 50 Treffer werden angezeigt.
für Excel, OpenOffice Calc und andere Tabellenkalkulationen: